Lieferantenmanagement

Lieferantenentwicklung

Gezielt steuern und konsequent nachhalten

Eine nachhaltige Qualitätsverbesserung Ihres Lieferanten können Sie am besten erreichen, wenn Sie das Verbesserungspotential gemeinsam identifizieren und die Umsetzung definierter Maßnahmen konsequent verfolgen. Mit der Lösung SupplyOn Action Management arbeiten beide Seiten im selben System und damit gemeinsam an zentralen Maßnahmenplänen. Sie haben also stets die gleiche Sicht auf den Bearbeitungsstatus und der Abstimmungsaufwand mit Ihren Lieferanten wird deutlich reduziert.  

Im zentralen Themenspeicher können sowohl Sie als auch Ihr Lieferant neue Themen für Verbesserungen platzieren. Sobald Sie zu einem Thema einen Maßnahmenplan erstellen, können Sie darin beliebig viele Einzelmaßnahmen mit Bearbeitungsstatus, Terminvorgaben und Verantwortlichen strukturiert erfassen. Die Fortschrittskontrolle und automatische Erinnerungen stellen eine fristgerechte Bearbeitung sicher.
Auch Maßnahmen, die sich aus einem Lieferantenaudit ergeben, können Sie über einen Excel-Upload einfach in unsere Lösung übertragen. So können Sie und Ihre Lieferanten die Umsetzung einfach nachverfolgen und Ergebnisse dokumentieren, um das Audit erfolgreich abzuschließen.

So profitieren Sie von SupplyOn in der Lieferantenentwicklung

  Sie schaffen Transparenz in Ihrer Lieferantenentwicklung, indem alle anstehenden und umgesetzten Maßnahmen in einem zentralen System systematisch dokumentiert werden.
  Ihr manueller Aufwand zur Nachverfolgung wird reduziert: Die konsequente Bearbeitung der Maßnahmen durch Ihre Lieferanten wird mit automatischen E-Mail-Erinnerungen unterstützt.
  Einfache Auswertungsmöglichkeiten und die Bewertung durchgeführter Maßnahmen machen die Fortschritte Ihrer Lieferanten transparent.
 
Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie mehr über unsere Lösung für strategische Lieferantenentwicklung erfahren wollen.

Klicken Sie hier zur schnellen Kontaktaufnahme!

 

Werner Jannings

  +49.811.99997-270