Tim Schumacher

Manager Product Development Visibility & Analytics

Gemeinsam mit meinem Team bin ich für die Konzeption und Implementierung innovativer und Cloud-basierter Lösungen zuständig. Neben der detaillierten Berechnung und Visualisierung strategischer und operativer KPIs decken unsere Applikationen frühzeitig potenzielle Beeinträchtigungen in Ihrer Supply Chain auf. So lassen sich Kapazitätsengpässe, Lieferverzögerungen und weitere Probleme rechtzeitig minimieren.

Zur Umsetzung nutzen wir aktuellste Technologien aus den Bereichen Big Data, Artificial Intelligence, Machine Learning sowie maßgeschneiderte Integrationslösungen für Ihre Datenschnittstellen.

Ich nutze den SupplyOn Blog, um Sie über die aktuellsten Herausforderungen und Lösungen aus unserem Bereich zu informieren.

Artikel von Tim Schumacher:

SCM Insights
26. Januar 2022

Vorsätze für die Supply Chain 2022: (3) Lieferantenrisiken reduzieren

Passende Themen: Lieferrisiken, Risk Management, Versorgungssicherheit, Vorsätze 2022

ist es, die Risiken für die eigene Produktion zu kennen
Mit den globalen Temperaturen steigt auch das Risiko von Naturkatastrophen – und damit auch von Lieferkettenstörungen. Umso wichtiger ist es, die Risiken für die eigene Produktion zu kennen

Mit dem Klimawandel werden Wetterextreme immer wahrscheinlicher. Und damit steigen auch die Risiken für Störungen in den Lieferketten. Sei es, dass durch großflächige Stromausfälle Produktionsanlagen bei den Lieferanten stillstehen. Oder dass deren Werke selbst durch Unwetter oder Waldbrände beschädigt werden. Mehr lesen

SCM Insights
7. Dezember 2021

„Ich sehe was, was Du nicht siehst“: Geo-Risiken in der Lieferkette managen

Passende Themen: Risk Management, Versorgungssicherheit

Strategic Risk Management deckt auf, welche Geo-Risiken in der Lieferkette lauern – und zwar heute wie auch in der Zukunft
Strategic Risk Management deckt auf, welche Geo-Risiken in der Lieferkette lauern – und zwar heute wie auch in der Zukunft

2021 ist geprägt von Lieferkettenstörungen. Nicht nur die Transportwege, auch die Güterproduktion selbst ist massiv betroffen: Immer wieder neue lokale oder regionale Covid-Lockdowns bremsen die Fertigung, insbesondere in Asien. Die andauernde Chip-Knappheit erfasst immer mehr Branchen. Der Stromausfall in Texas legte im Februar erst die dortigen petrochemischen Fabriken lahm – dann weiteten sich die Effekte auf die gesamte Kunststoff-Lieferkette weltweit aus. … Die Liste ließe sich beliebig fortführen. Mehr lesen

Inside
7. September 2021

Visibility & Analytics jetzt zum Download im App-Store

Passende Themen: Analytics, Mobile App

Mit der neuen mobilen App von SupplyOn haben Sie rund um die Uhr Einblick in Ihre wichtigsten Supply-Chain-KPIs
Mit der neuen mobilen App von SupplyOn haben Sie rund um die Uhr Einblick in Ihre wichtigsten Supply-Chain-KPIs

Wollten Sie nicht schon immer alle kritischen Supply-Chain-Situationen im Blick haben? Benötigen Sie rund um die Uhr Zugriff auf Ihre Lieferanten-KPIs, um Lieferrisiken sofort erkennen zu können? Oder erwarten Sie kritische Transporte und wollen sehen, wo sich Ihre dringend benötigen Teile befinden und ob sie rechtzeitig eintreffen? Mehr lesen

Zum Seitenanfang

It seems there has been a Problem

Please reload the page!