Schlagwort: ASN

SCM Insights, Use Cases
23. Juni 2021

Automatisiert, digital, papierlos und effizient: SupplyOn verknüpft den Wareneingang mit Qualitätsprozessen

Passende Themen: ASN, Qualitätsmanagement, Wareneingang

Die SupplyOn-Lösung Paperless Goods Receipt beschleunigt die Warenvereinnahmung - gerade bei sicherheitskritischen Materialien - und lässt sich nahtlos an Ihre Qualitätsprozesse integrieren
Die SupplyOn-Lösung Paperless Goods Receipt beschleunigt den Wareneingang – gerade bei sicherheitskritischen Materialien – und lässt sich nahtlos an Ihre Qualitätsprozesse integrieren

Nachverfolgbarkeit, Transport-Optimierung, Automatisierung des Wareneingangs und der Wareneinlagerung stehen bei vielen Logistikleitenden ganz oben auf der Prioritätsliste. Insbesondere in sicherheitsrelevanten Bereichen, wie der Luft- und Raumfahrt, der Bahnindustrie oder im Anlagenbau, gelten hohe gesetzliche Anforderungen an die Test- und Dokumentationspflicht der verwendeten Materialien. Dazu müssen die Lieferanten verschiedene Dokumente, Testprotokolle oder Zertifikate mit der Materiallieferung übergeben. Diese liegen üblicherweise entweder den angelieferten Teilen in Papierform bei oder werden per E-Mail an den Besteller übermittelt.

Herausforderung: verstreute und fehlende Informationen

Gerade die unterschiedlichen Kommunikationswege stellen den Wareneingang vor große Herausforderungen. Mehr lesen

SCM Insights, Use Cases
16. April 2021

Die ASN wird intelligent: Bis zu 60 Prozent Zeitersparnis beim Erstellen von Versand-Dokumenten

Passende Themen: ASN, künstliche Intelligenz

KI-gestützte Verpackungsvorschläge verbessern die Datenqualität und reduzieren zugleich den Zeitaufwand für die Erstellung einer ASN erheblich. Davon profitieren Kunden und Lieferanten gleichermaßen
KI-gestützte Verpackungsvorschläge verbessern die Datenqualität und reduzieren zugleich den Zeitaufwand für die Erstellung einer ASN erheblich. Davon profitieren Kunden und Lieferanten gleichermaßen

Stellen Sie sich vor, eine intelligente Lösung zur Erstellung von Versand-Dokumenten lernt im Laufe weniger Wochen, welche Verpackungsregeln bei welchem Kunden und welchen Teilen greifen, wendet diese beim Erstellen der ASN (Advance Shipping Notification) automatisch an und nimmt Ihnen damit rund die Hälfte Ihrer Arbeit ab. Selbst die Erstellung einer komplexen ASN, die oft mehr als eine Viertelstunde in Anspruch nimmt, lässt sich in Zukunft in weniger als 5 Minuten erledigen. Mehr lesen

SCM Insights, Use Cases
29. Juni 2017

Der automatisierte Wareneingang – Teil 2: Relabeling vermeiden

Passende Themen: ASN, Digital Supply Chain, Inbound Supply Chain, Lieferavis, Wareneingang

Um Relabeling zu vermeiden, muss bereits der Lieferant alle relevanten Informationen aufbringen
Um Relabeling für die internen Prozesse zu vermeiden, muss bereits der Lieferant alle relevanten Informationen aufbringen

Bei meinem Kunden piept es mittlerweile ganz gewaltig. Also nicht bei ihm persönlich. Aber im Wareneingang des ersten Werkes, wo die Waren nun – deutlich entspannter – per Scanner vereinnahmt werden.

Im ersten Teil meines Beitrags zur Wareneingangsoptimierung habe ich Ihnen bereits geschildert, wie Sie die Vereinnahmung Ihrer Waren durch die elektronische Avisierung automatisieren können.

Bleibt also noch das leidige und aufwendige Relabeling der Packstücke für interne Qualitäts- oder Produktionsprozesse. Auch hier haben wir gemeinsam mit meinem Kunden eine Lösung erarbeitet.

Mehr lesen

SCM Insights, Use Cases
21. Juni 2017

Der automatisierte Wareneingang – Teil 1: Anlieferungen erfassen

Passende Themen: ASN, Digital Supply Chain, Inbound Supply Chain, Lieferavis, Wareneingang

Höhere Transparenz, geringerer Sicherheitsbestand und weniger Aufwand - all das lässt sich mit einem automatisierten Wareneingang erreichen
Bessere Kapazitätsplanung, geringere Kapitalbindung und höhere Effizienz – all das lässt sich mit einem automatischen Wareneingang erreichen

Der elektronische Bestellprozess war gerade erfolgreich eingeführt. Nach unserer Abschlussbesprechung laufe ich über das Werksgelände meines Kunden. ‘Da stehen aber viele Lastwagen vor den Toren’, denke ich mir noch und steige in meinen Wagen.

Kaum auf der Autobahn, rufe ich gleich noch einmal meinen Kunden an: “Herr XXX, lassen Sie uns doch mal über den elektronische Lieferavisierung und automatische Warenvereinnahmung reden…”

Mehr lesen

SCM Insights, Technology

Prüfzertifikate einfach mit dem Lieferavis übertragen

Passende Themen: ASN, Lieferavis, Prüfzertifikat, Qualitätssicherung

Mit SupplyOn lassen sich Qualitäts- und Produktionsdaten direkt mit dem Lieferavis übertragen.
Mit SupplyOn lassen sich Qualitäts- und Produktionsdaten direkt mit dem Lieferavis übertragen.

Wir werden von unseren Kunden immer wieder nach einer Lösung gefragt, um Qualitäts- und Produktionsdaten zu übertragen, die beim Fertigungs- und Qualitätssicherungsprozess beim Lieferanten generiert werden. Als Anlage zum elektronischen Lieferschein von SupplyOn, der sogenannten ASN (Advance Shipping Notification), ist das ganz einfach. Nach der Übertragung können die strukturierten, elektronischen Zertifikatsdaten nahtlos weiterverarbeitet, analysiert und gespeichert werden. Mehr lesen

SCM Insights, Use Cases
23. März 2015

Versorgungsrisiken minimieren: Mit dem Avisierungsportal Lieferanten und Transportdienstleister prozesssicher integrieren

Passende Themen: ASN, Inbound Supply Chain, Lieferavis, Versorgungssicherheit

Im Bereich der Beschaffung und Logistik sehen sich alle global agierenden Unternehmen der Fertigungsindustrie mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert: Während die Komplexität der Prozesse für Beschaffung und Materialversorgung stetig steigt, müssen gleichzeitig Kostensenkungen bei Beständen und Effizienzsteigerungen im Materialhandling realisiert werden.

Um in diesem Umfeld relevante und nachhaltige Verbesserungen zu erreichen, ist eine eng verzahnte und einvernehmliche Zusammenarbeit mit allen Partnern in der Inbound Supply Chain unerlässlich: Mit Ihren Lieferanten und den Transportdienstleistern müssen Sie Prozesse abstimmen und festschreiben, die die Risiken in Ihrer Supply Chain auf ein Mindestmaß reduzieren. Relevante Fragestellungen sind hier z.B.: Mehr lesen

Zum Seitenanfang

It seems there has been a Problem

Please reload the page!