SupplyOn Business Lunch zum Thema Transportmanagement

Wie können Sie Transportkosten substanziell senken?

Der Materialbedarfsprozess und Transport-Prozess laufen heute meist entkoppelt voneinander ab. Damit fehlt die Datenbasis für eine kostenoptimierte Planung. Wie Sie diese Prozesse integrieren und so Ihre Kosten senken, konnten Sie am 3. Juli 2014 beim SupplyOn Business Lunch in München erfahren. 

Hier finden Sie die Präsentationen zu den Vorträgen im PDF-Format zum Download.

Zwei auf einen Streich: Transportkosten und CO2-Ausstoß senken mit SupplyOn Transport Order Management

  • Leerfahrten reduzieren durch bessere Auslastung der gebuchten Transportkapazitäten
  • Transportkosten senken durch intelligente Bündelung und dynamische Sendungskonsolidierung

Christian Kastl, Senior Product Manager SCM, SupplyOn AG

 

Praxisbericht: Connected for a transparent flow

  • Verzahnung von Materialbedarfs- und Transportprozessen auf einer integrierten Plattform – der richtige Weg zur Transparenz
  • 1-jähriges Jubiläum: Erkenntnisse und Einsichten

Samuele Salvino, Supply Chain Management Automotive, Continental Teves AG & Co oHG

 

Multimodale Transport Management Systeme (TMS)

  • Transport- und Prozesskosten nachhaltig senken durch den globalen Einsatz eines multimodalen TMS

Oswald Werle, CEO, inet-logistics GmbH