Hilfe zum Registrieren Ihres Unternehmens

Sie sind als Lieferant von Ihrem Kunden zur Nutzung von SupplyOn eingeladen worden? Registrieren Sie sich jetzt online bei SupplyOn.

Einfach registrieren

Mit der Online-Registrierung schließen Sie keinen Vertrag mit SupplyOn ab.

Sie können die Registrierung jederzeit unterbrechen und später wieder aufnehmen.

Ihre E-Mail-Einladung

Von SupplyOn haben Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Einladung zur Registrierung für den SupplyOn Service“ erhalten. Bitte kopieren Sie den enthaltenen Registrier-Code.

Öffnen Sie die Registrier-Startseite und fügen Sie den Registrier-Code in das Eingabefeld ein. Anschließend klicken Sie auf die Schaltfläche „Registrieren“.

Schritt 1: SupplyOn-Administrator anlegen

Der SupplyOn-Administrator ist die Kontaktperson zwischen Ihrem Unternehmen und SupplyOn. Geben Sie die persönlichen Daten des SupplyOn-Administrators und eine Benutzerkennung zwischen sechs und 30 Zeichen ein. Ihr Kennwort muss zwischen acht und 20 Zeichen lang sein und mindestens ein Sonderzeichen, einen Groß- und einen Kleinbuchstaben sowie eine Zahl enthalten. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern und weiter“.

Schritt 2: Anschrift überprüfen

Ihr Kunde hat bereits einige Ihrer Unternehmensdaten an SupplyOn übermittelt. Ergänzen Sie die fehlenden Angaben und klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern und weiter“.


Wenn die vorhandenen Daten nicht korrekt sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Anschrift ändern“. Die Prüfung Ihrer Eingaben kann einige Tage dauern, da Ihr Kunde zustimmen muss. Sie können Ihre Registrierung erst nach dieser Prüfung fortsetzen. SupplyOn informiert Sie hierüber per E-Mail.

Schritt 3: Services bestätigen

SupplyOn zeigt Ihnen nun eine Liste der Services, für die Sie Ihr Kunde eingeladen hat. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, einem Vertrag eines bereits bei SupplyOn registrierten Unternehmens beizutreten, dem Sie angehören. Klicken Sie dazu auf das Kontrollkästchen „Mein Unternehmen tritt dem Vertrag eines bereits registrierten Unternehmens oder Konzerns bei“, geben Sie die Beitrittsnummer in das Eingabefeld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern und weiter“.

Schritt 4: Rechnungsdaten eingeben

Bestätigen Sie hier Ihre Rechnungsadresse. Ergänzen Sie bitte die Umsatzsteuer-ID und die Faxnummer.
Sollte Ihre Rechnungsadresse von der angezeigten Adresse abweichen, klicken Sie auf das Kontrollkästchen „Abweichende Rechnungsadresse“. Bitte geben Sie in diesem Fall die Umsatzsteuer-ID und die Faxnummer für den Rechnungsempfänger und den abweichenden Rechnungsempfänger an.

Hinweis: Falls Sie Ihre Anschrift ändern wollen, kann die Prüfung Ihrer Eingaben einige Tage dauern, da Ihr Kunde zustimmen muss. Sie können Ihre Registrierung erst nach dieser Prüfung fortsetzen. SupplyOn informiert Sie hierüber per E-Mail.

Schritt 5: Eingaben überprüfen

Bitte überprüfen Sie nun Ihre Eingaben. Sind alle Eingaben korrekt, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Bestätigen und weiter“, um die Registrierung abzuschließen.

Hinweis: Falls Sie Ihre Anschrift ändern wollen, kann die Prüfung Ihrer Eingaben einige Tage dauern, da Ihr Kunde zustimmen muss. Sie können Ihre Registrierung erst nach dieser Prüfung fortsetzen. SupplyOn informiert Sie hierüber per E-Mail.

Schritt 6: Vertrag herunterladen

Bitte laden Sie den Vertrag herunter. Der Popup-Blocker Ihres Browsers muss dazu abgeschaltet sein.
 
Unterschreiben Sie nun den Vertrag und faxen Sie ihn an SupplyOn:
Fax +49(0)811-99997-341.
 
Nachdem wir Ihre Eingaben überprüft haben, schalten wir Ihr Unternehmen innerhalb der nächsten beiden Arbeitstage für die Nutzung der Services frei. Hierzu erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.
 
Sie haben sich damit erfolgreich bei SupplyOn registriert.