Skip to content

Dock/Slot Management

Smarte Steuerung von Zeitfenstern und Laderampen für eine effizientere Logistikabwicklung, die Zeit und Kosten spart

Be- und Entladungen optimal koordinieren

In der effizienten, intelligenten Steuerung von Be- und Entladeprozessen steckt ein hohes Einsparpotenzial. Denn die Kosten, die durch manuelle Abläufe, Intransparenz, lange Stand- und Wartezeiten sowie mangelnde Ladekapazitäten oder eine schlechte Auslastung entstehen, sind beträchtlich.

Mit dem Dock/Slot Management von SupplyOn lassen sich Be- und Entladungen optimal koordinieren – ein Prozess, der häufig auch als Yard Management bezeichnet wird. Zeitfenster und Laderampen können bereits bei der Transportbeauftragung gebucht und später, wenn erforderlich, einfach angepasst oder geändert werden. Auslastung, Personal und Infrastruktur lassen sich im Voraus mit Blick auf voraussichtliche Ladezeiten und benötigtes Lade-Equipment passgenau planen. Dank Echtzeit-Einblick in die aktuelle Situation an den Rampen können Unternehmen flexibel auf Veränderungen reagieren und so Kapazitätsengpässe, Staus und lange Durchlaufzeiten vermeiden.

Vorteile von Dock/Slot Management

25%

Bis zu 25% höhere Verladekapazitäten durch eine bessere Vorbereitung und effizientere Abwicklung von Be- und Entladungen

40%

Bis zu 40% verringerte Standzeiten und -gebühren durch Vermeidung von Staus und Kapazitätsengpässen an der Rampe und auf dem Gelände

Senkung der Prozesskosten durch ein zentrales, elektronisches System zur Steuerung der Ladekapazitäten, wodurch manuelle Abläufe minimiert und die Disposition entlastet werden

Die wichtigsten Features auf einen Blick

  • Unkomplizierte Zeitfensterbuchung durch Disposition oder Logistikdienstleister. Sendungsdaten können hierfür direkt aus dem TMS übernommen werden
  • Berechnung der voraussichtlichen Ladezeiten an der Rampe auf Basis der avisierten Frachtmenge und des benötigten Lade-Equipments
  • Echtzeit-Übersicht über die aktuelle Auslastung an den Laderampen
  • Priorisierung und flexible Umplanung von Ladevorgängen
  • Transparenz über Ein- und Ausfahrten von Lkws sowie deren Verweildauer auf dem Gelände
  • Zentrale, einfache Anbindung an 2.500 Logistikdienstleister weltweit

Sie möchten Ihre Transportkosten senken?

Geben Sie einfach Ihre Kontaktdaten ein – wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.



    Sie haben zur schnelleren Bearbeitung Ihrer Anfrage die Möglichkeit, Ihre Telefonnummer anzugeben. Wir nutzen diese ausschließlich zur schnellstmöglichen Bearbeitung Ihrer Anfrage. Sie können die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Telefonnummer jederzeit per E-Mail an sales@supplyon.com widerrufen.

    Ihre Daten werden mit Hilfe einer Cloud-Lösung eines US-amerikanischen Anbieters verarbeitet.