Skip to content

Smarte Business Analytics

Alle kritischen Supply-Chain-Situationen stets im Blick, auf dem Desktop und mobil

Smarte KPIs für die Steuerung Ihrer Lieferkette

Oftmals klappt die Zusammenarbeit mit Lieferanten nicht so effizient wie gewünscht: Benötigte Waren kommen gar nicht, zu spät oder in der falschen Menge. Informationen zum Versand- und Lieferstatus fehlen. Projekte oder Verbesserungsmaßnahmen werden nicht pünktlich umgesetzt. Und Vieles mehr…

Daher ist es entscheidend herauszufinden, an welchen Stellen es im operativen Prozess hakt und etwaige Probleme schnellstmöglich zu beheben. Genau hierfür bieten die Business Analytics von SupplyOn die nötigen Einblicke. Intelligente Analysen erlauben detaillierte Auswertungen über die Lieferanten-Performance und die Zusammenarbeit, etwa zum konkreten Bestell- oder Lieferverhalten. So lassen sich nicht nur die Ursachen für Probleme schnell ermitteln, sondern auch potenzielle Lieferrisiken frühzeitig erkennen, Prozesskosten senken und die Effizienz der gesamten Lieferkette steigern.

Vorteile von smarten
Business Analytics

Volle Transparenz und Kontrolle über operative Abläufe dank prozessspezifischer KPIs

Kontinuierliche Effizienzsteigerung und Prozessoptimierung dank langfristiger Analysen der Zusammenarbeit und Prozessqualität

Beschleunigte Adaption digitaler Prozesse in der Lieferkette und damit verbundene Kosteneinsparungen

Signifikante Reduktion von Lieferausfällen durch rechtzeitig erkannte Engpässe beim Lieferanten

Einsparungen bei Transporten durch rechtzeitig erkannte Transportprobleme

Die wichtigsten Features auf einen Blick

  • Detaillierte Einblicke in den Onboarding-Status und den Nutzungsgrad der einzelnen Lösungen
  • Intelligente Verknüpfung und Auswertung der Daten aus den verschiedenen SupplyOn-Lösungen
  • Individuelle Schnittstellen für die Zulieferung und Verknüpfung externer Daten
  • Datenanalyse mithilfe künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen
  • Anzeige von Echtzeit-Status und historischen Daten
  • Individualisierbare Reports und Dashboards mit vielen Filtermöglichkeiten
  • Auswertungen auf dem Desktop wie auch mobil in der App abrufbar
  • Integration der Rohdaten in Ihre eigenen Business-Intelligence-Anwendungen

Das könnte Sie auch interessieren

Transportkapazitäten auch in volatilen Zeiten sichern

Knappe Transportkapazitäten und kurzfristige Bedarfsänderungen sorgen immer wieder für Störungen im Materialfluss. Mit Hilfe der Ladungsvorschau können Unternehmen eng mit den Carriern zusammenarbeiten, um ihre Transporte bestmöglich abzusichern und die Versorgung ihrer Werke und Kunden sicherzustellen – und zugleich von weiteren Vorteilen, wie aktivem Volumen-Management und Kosteneinsparungen, zu profitieren.

Schnelle Einführung und breite Nutzung von digitalen Lösungen

Nur wenn digitale Prozesse zügig eingeführt und vollumfänglich von allen Parteien genutzt werden, können sie ihr volles Potenzial entfalten. Daher überwacht SupplyOn mit verschiedenen Usage Monitoren kontinuierlich den Rollout-Erfolg sowie die Nutzungsqualität und -intentität der einzelnen Lösungen und Teilprozesse. Damit können Unternehmen auf einen Blick erkennen, an welchen Stellen sich die digitale Zusammenarbeit mit den Lieferanten noch optimieren lässt.

Sie möchten volle Transparenz über Ihre Geschäftsabläufe erreichen?

Geben Sie einfach Ihre Kontaktdaten ein – wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.