SCM Insights

Wie Einkauf und Qualitätsmanagement besser zusammenarbeiten

Passende Themen: APQP, Einkauf, Projekteinkauf, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Sourcing

Einkauf und Qualitätsmanagement arbeiten besser zusammen, wenn ihre Prozesse enger verzahnt sind
Einkauf und Qualitätsmanagement arbeiten besser zusammen, wenn ihre Prozesse enger verzahnt sind

Digitale Transformation hin oder her: Bei der Zusammenarbeit hakt es trotz systemgestützter Prozesse erstaunlich oft. Und das gilt nicht nur im Großen, wie bei der Kollaboration zwischen Unternehmen und ihren Lieferanten. Sondern es gilt ebenso im vermeintlich Kleinen, bei der Zusammenarbeit unterschiedlicher Abteilungen. Auch hier hat man mit Herausforderungen wie Medienbrüchen, Intransparenz oder voneinander abhängenden Abläufen zu kämpfen. Mehr lesen

Aus der Community, Inside
12. Mai 2017

Lieferantentag Siemens – SupplyOn: Gemeinsam die Digitalisierung vorantreiben

Passende Themen: Digital Supply Chain, digitale Transformation, Digitalisierung, Lieferantenkollaboration

Mehr als 60 Teilnehmer diskutierten auf dem ersten Lieferantentag von Siemens und SupplyOn über die Digitalisierung der Supply Chain
Über 60 Teilnehmer diskutierten auf dem ersten Lieferantentag von Siemens und SupplyOn über die Digitalisierung der Supply Chain

„Gestalten Sie mit uns die Zukunft“ – diesem Aufruf waren über 60 Teil­nehmer des ersten Lieferantentages von Siemens und SupplyOn gefolgt. Beide Unternehmen hatten zusammen mit der Bundesvereinigung Logistik (BVL) am 4. Mai zu einem Erfahrungsaustausch über die Digitalisierung der Supply Chain nach Freising eingeladen. Mehr lesen

Inside
21. April 2017

Ausbildung zum Fachinformatiker bei SupplyOn

Passende Themen: Ausbildung, Azubi, Fachinformatiker, IT Infrastruktur, Jobs bei SupplyOn, Systemintegration

Zum 1.9.2017 wird SupplyOn Ausbildungsbetrieb im Beruf Fachinformatiker Systemintegration. Allen daran interessierten Schülern, Studenten, Absolventen etc. möchte ich in diesem Artikel weiterführende Informationen geben.

Klar, es gibt dazu auch eine entsprechende Stellenanzeige auf unserer Website, auf der Du die Voraussetzungen und Ausbildungsinhalte findest.

Aber da die Entscheidung für eine Ausbildung und den Ausbildungsbetrieb das Fundament für Deine weitere berufliche Entwicklung legt, möchte ich das Thema etwas ausführlicher behandeln. Mehr lesen

Aus der Community, Inside
10. April 2017

SupplyOn Rail Industry Council: Die Bahn-Community

Passende Themen: Digital Supply Chain, RailSupply

Wollen die Digitalisierung der Supply Chain in der Bahnindustrie weiter vorantreiben: Bombardier, Faiveley, SBB und Siemens gemeinsam mit SupplyOn
Wollen die Digitalisierung der Supply Chain in der Bahnindustrie weiter vorantreiben: Bombardier, Faiveley, SBB und Siemens gemeinsam mit SupplyOn

Kollaboration wird bei SupplyOn seit jeher großgeschrieben. Das umfasst jedoch weit mehr als die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und deren jeweiligen Lieferanten. Denn stets spielt auch der Community-Gedanke eine zentrale Rolle. Wir entwickeln nicht nur Lösungen für eine Branche, sondern eben auch gemeinsam mit der Branche.

Für die Bahnbranche haben wir deshalb im letzten Jahr den Rail Industry Council ins Leben gerufen. Erklärtes Ziel: Mehr lesen

SCM Insights, Technology
3. April 2017

Operational Analytics: Was bringt dieser neue Trend?

Passende Themen: Analytics, Digital Supply Chain, SCPM, Supply Chain Performance Management

Operative Prozesse lassen sich mit Hilfe von Analytics erheblich verbessern
Operative Prozesse lassen sich mit Hilfe von Analytics erheblich verbessern

Bislang stand Analytics vor allem im Zeichen der Kunden- und Vertriebsanalyse. Doch das weitet sich aus: So stehen aktuell bei den Unternehmen die Zeichen darauf, Analytics auch in die operativen Prozesse zu bringen.

Warum das so ist: Mehr lesen

Aus der Community
30. März 2017

Digitalisierung auch im Einkauf – Die 8. BME-eLösungstage in Düsseldorf

Passende Themen: Digital Supply Chain, Einkauf, Einkauf indirektes Material, Operative Beschaffung, Sourcing, SRM

Auf den BME eLösungstagen berieten erstmals Newtron und SupplyOn gemeinsam
Auf den BME eLösungstagen berieten erstmals Newtron und SupplyOn gemeinsam

Am 14. und 15. März 2017 fanden die 8. BME-eLösungstage in Düsseldorf statt. Der Kongress gilt als eine der größten Veranstaltungen für eProcurement und eSourcing im deutschsprachigen Raum. Mehr lesen

Aus der Community
27. März 2017

Supply Chain Excellence: Digitalisierung ist für Aerospace-KMUs noch ein weiter Weg

Passende Themen: Aerospace, Digital Supply Chain

Die Initiative Supply Chain Excellence setzt sich für eine stärkere Vernetzung der Aerospace-Industrie ein, um so deren globale Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.
Die Initiative Supply Chain Excellence setzt sich für eine stärkere Vernetzung der Aerospace-Industrie ein, um so deren globale Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

150 Teilnehmer kamen am 9. März 2017 zum 4. Forum „Supply Chain Excellence“ nach Gilching. Ein mehr als passender Ort, so nah am DLR und Sonderflugplatz Oberpfaffenhofen. Federführend für das Forum zeichnete sich bavAIRia e.V., die sich mit anderen regionalen Luftfahrtverbänden und Clustern, BDLI, Industrie und Space zur Initiative Supply Chain Excellence (SCE) zusammengeschlossen haben. Mehr lesen

Aus der Community, SCM Insights, Technology
23. März 2017

Das Internet der Dinge wird intelligent und kollaborativ

Passende Themen: Collaboration, Digital Supply Chain, Industrie 4.0, IoT

Zählt zu den führenden Konferenzen zum Thema Internet of Things (IoT): Die Bosch Connected World in Berlin
Zählt zu den führenden Konferenzen zum Thema Internet of Things (IoT): Die Bosch Connected World in Berlin

Künstliche Intelligenz ist das Thema der Stunde. Das war auch auf der Bosch Connected World nicht anders. Knapp 3.000 IoT-Begeisterte diskutierten am 15. und 16. März 2017 in Berlin über Geschäftsmodelle und Innovationen rund um das Internet der Dinge. Die Top drei Themen dabei: Künstliche Intelligenz, Automation und Offenheit. Mehr lesen

SCM Insights
14. März 2017

In drei Schritten zur digitalen Dienstleistungsbeschaffung

Passende Themen: Dienstleistungsbeschaffung, Einkauf indirektes Material, SRM

Beim Einkauf von Dienstleistungen liegen immer noch viele Potenziale brach. Diese lassen sich heben - wenn der Beschaffungsprozess durchgängig digitalisiert wird
Beim Einkauf von Dienstleistungen liegen immer noch viele Potenziale brach. Diese lassen sich heben – wenn der Beschaffungsprozess durchgängig digitalisiert wird

Die Beschaffung von Dienstleistungen – sei es auf Basis eines e-Kataloges oder auch als Freitextbestellung – weist in vielen Unternehmen noch immer viele Prozessinkonsistenzen auf: Zwar unterstützen die internen ERP-Systeme die Bedarfserfassung und im SRM-System oft auch die Freigabe durch den jeweils Budgetverantwortlichen. Allerdings ist die sogenannte Bestellanforderung (BANF) inhaltlich oft weit weg von dem, was tatsächlich bestellt werden soll. Denn in der Praxis liegt das Angebot per E-Mail oder als Papier vom Lieferanten beim Bedarfsträger zwar schon vor, wird jedoch häufig nicht in die BANF überführt. Warum ist das so?

Mehr lesen

Aus der Community
2. März 2017

Industrie 4.0: keine Revolution, sondern Evolution

Passende Themen: Aerospace, Digital Supply Chain, Industrie 4.0

Brigitte Zypries, Bundeswirtschaftsministerin und Schirmherrin der Supply-Chain-Excellence-Initiative, eröffnete die Veranstaltung zu "Industrie 4.0 in der Luftfahrt"
Brigitte Zypries, Bundeswirtschaftsministerin und Schirmherrin der Supply-Chain-Excellence-Initiative, eröffnete die Veranstaltung zu „Industrie 4.0 in der Luftfahrt“

„Get IoTised“ – das war zwar nicht das offizielle Motto der Fachveranstaltung des Competence Center Aerospace (CCA) in Kassel am 28. Februar 2017, es zog sich aber letztendlich wie ein roter Faden durch alle Beiträge. Das fing bereits mit der Begrüßung durch die Bundesministerin Brigitte Zypries an, die sich unter anderem für den Ausbau von Breitbandnetzen insbesondere in Gewerbegebieten auf dem Land stark macht, um die technische Basis für Industrie 4.0 und IoT auch dort zu schaffen. Denn produziert wird zu einem großen Teil in ländlichen Gebieten.

Mehr lesen

1 2 12
Zum Seitenanfang