Inside
1. August 2019

Mit Design Thinking zu (noch) besserem Service

Passende Themen: Design Thinking, Servicequalität

Mit Design Thinking lassen sich klassische Denkmuster durchbrechen, um zu innovativen Lösungen zu gelangen
Mit Design Thinking lassen sich klassische Denkmuster durchbrechen, um zu innovativen Lösungen zu gelangen

Design Thinking ist auch hier in China ein immer wichtigerer Ansatz, um Produkte, Lösungen und Services noch kundennäher zu gestalten. Denn Design Thinking eröffnet neue Perspektiven und ermöglicht innovative Lösungsansätze, indem es an den zentralen Bedürfnissen der Menschen ansetzt. Mehr lesen

SCM Insights
24. Juli 2019

3 Trends für erfolgreiche digitale Supply Chains

Passende Themen: Digital, Digital Supply Chain, Gartner, Trends

Kernerkenntnis von der Gartner Supply Chain Executive Conference 2019: Die richtigen Technologien sind das eine. Entscheidend aber ist deren konkrete Ausgestaltung.
Kernerkenntnis von der Gartner Supply Chain Executive Conference 2019: Die richtigen Technologien sind das eine. Entscheidend aber ist deren konkrete Ausgestaltung.

Das Supply Chain Management ändert sich schnell – und fundamental. Um die digitalen Weichen für die Zukunft hier richtig zu stellen, müssen sich Unternehmen nicht nur die Frage stellen, welche neuen Technologien sie einsetzen wollen, sondern sich vor allem über deren Ausgestaltung Gedanken machen. Wir haben hier die Trends und Erkenntnisse von der Gartner Supply Chain Executive Conference 2019 in Phoenix, Arizona, zusammengestellt, worauf es dabei besonders ankommt: Mehr lesen

SCM Insights, Technology, Use Cases
18. Juli 2019

3 Use Cases wie Unternehmen von Smart Logistics Data profitieren

Passende Themen: Analytics, Inbound Supply Chain, IoT, Qualitätsmanagement, Risk Management, SCPM, Sensors, smart logistics data, Versorgungssicherheit

Smart Logistics Data hilft frühzeitig potenzielle Risiken zu erkennen und proaktiv Gegenmaßnahmen zu ergreifen, um einen reibungslosen Produktionsprozess sowie eine hohe Produktionsqualität und Lieferzuverlässigkeit zu gewährleisten.
Smart Logistics Data hilft frühzeitig potenzielle Risiken zu erkennen und proaktiv Gegenmaßnahmen zu ergreifen, um einen reibungslosen Produktionsprozess sowie eine hohe Produktionsqualität und Lieferzuverlässigkeit zu gewährleisten.

Transportschäden, Lieferverzögerungen, mangelnde Liefertreue: Dies sind drei konkrete Anwendungsfälle, bei denen Smart Logistics Data helfen, Risiken rechtzeitig zu erkennen und gegenzusteuern. Mehr lesen

SCM Insights
9. Juli 2019

5 Probleme bei der Rechnungsverarbeitung und deren Lösung

Passende Themen: Compliance, eInvoicing, Purchase to Pay, Rechnungsprozess, Rechnungstellung

Ineffiziente elektronische Rechnungsprozesse kosten unnötig viel Zeit, Aufwand und Geld - dabei lässt sich all das ganz einfach vermeiden.
Ineffiziente elektronische Rechnungsprozesse kosten unnötig viel Zeit, Aufwand und Geld – dabei lässt sich all das ganz einfach vermeiden.

Glaubt man den Schlagzeilen, befinden wir uns schon längst mitten in der schönen neuen digitalen Welt. Doch zumindest beim Thema Rechnung ist die Welt aktuell noch weit weniger digital und „schön“ als sie sein könnte. Woran liegt’s? Mit welchen Problemen sind Unternehmen im Rechnungsprozess konfrontiert? Und wie lassen sie sich lösen?

Genau diesen Fragen gehen wir hier auf den Grund. Mehr lesen

SCM Insights, Technology
12. Juni 2019

Interview: „Mit Blockchain könnten komplett neue Regeln der digitalen Zusammenarbeit zwischen Unternehmen entstehen“

Passende Themen: Blockchain, Distributed Ledger Technology (DLT)

Untersucht gründlich jeden einzelnen Anwendungsfall, ob hierfür die Blockchain-Technologie sinnvoll ist: Ralf Knobbloch, Blockchain-Experte bei SupplyOn, erläutert seine erprobten Entscheidungskriterien.
Untersucht gründlich jeden einzelnen Anwendungsfall, ob hierfür die Blockchain-Technologie sinnvoll ist: Ralf Knobbloch, Blockchain-Experte bei SupplyOn, erläutert im Interview seine erprobten Entscheidungskriterien.

Im Interview Ende vergangenen Jahres sprach Ralf Knobloch, Blockchain-Experte der SupplyOn Group, über das Potenzial der Blockchain-Technologie für das Supply Chain Management. Dieses Mal haben wir mit ihm darüber geredet, anhand welcher Kriterien er einen möglichen Blockchain Use Cases vorab auf seine Tauglichkeit und Wirtschaftlichkeit prüft. Mehr lesen

Aus der Community
6. Juni 2019

Fakten. Wissen. Trends. – Die transport logistic 2019 bewegt die Transportbranche

Passende Themen: Beschaffungslogistik, Transportmanagement

Weltweite Leitmesse: Die transport logistic 2019 drehte sich neben Internet of Things (IoT), künstlicher Intelligenz und Nachhaltigkeit auch um geopolitische Themen.
Weltweite Leitmesse: Die transport logistic 2019 drehte sich neben Internet of Things (IoT), künstlicher Intelligenz und Nachhaltigkeit auch um geopolitische Themen.

Die in zweijährigem Rhythmus stattfindende transport logistic Messe in München macht ihrem Anspruch als weltweite Leitmesse für Transport und Logistik auch in 2019 wieder mal alle Ehre: Mehr lesen

Inside
23. Mai 2019

Bug-Stopp beim internen Crowdtesting

Passende Themen: Crowdtest, Qualitätssicherung

Vom internen Crowdtest profitieren alle: Produkt, Nutzer und die Mitarbeiter
Vom internen Crowdtest profitieren alle: Produkt, Nutzer und die Mitarbeiter (Bild: Forscherwerkstatt)

Fetzige Musik dringt aus den Lautsprechern. Und doch herrscht konzentrierte Stille. Um den großen Konferenztisch herum sitzen viele Kollegen – Werkstudent neben Manager, Produktentwickler neben Consultant neben Support-Mitarbeiter. Alle sind in ihre Bildschirme vertieft, klicken und tippen. Zwischendurch mal eine Unterhaltung, es wird gescherzt oder Süßigkeiten genascht. Aber nie verlieren sie ihr Ziel aus dem Blick: Einen Bug zu finden. Mehr lesen

Aus der Community
15. April 2019

bauma 2019: Die Digitalisierung erobert die Baumaschinenindustrie

Passende Themen: Baumaschinen, Digitalisierung

Auf der weltgrößten Messe ging es nicht nur um die neuesten Maschinen, sondern auch um die Zukunftstrends autonomes Fahren und Digitalisierung
Auf der weltgrößten Messe ging es nicht nur um die neuesten Maschinen, sondern auch um die Zukunftstrends autonomes Fahren und Digitalisierung

Vom 08.04. bis 14.04.2019 fand auf dem Messegelände in München-Riem wieder die bauma statt. Mit 3.702 Ausstellern aus 63 Ländern und Regionen mit einer Ausstellungsfläche von 614.000 m² ist es die größte Messe der Welt.

Die Trendthemen: Alternative Antriebe, autonomes Fahren und Digitalisierung

Auch auf der bauma war das Thema alternative Antriebe und das autonome Fahren von Baggern und anderen Baumaschinen eines der Themen schlechthin. Mehr lesen

Aus der Community
10. April 2019

Digitale Beschaffung in Echtzeit: Erfolgreicher Industrial Track & Trace Showcase auf der Hannover Messe

Passende Themen: Digital Supply Chain, Industrie 4.0, IoT, SCPM, Traceability, Track & Trace, Transparenz

Industrial Intelligence durch Industrial Track & Trace: Innovativer Showcase auf der Hannover Messe 2019 demonstriert ein völlig neues Transparenzniveau in der Fertigung
Industrial Intelligence durch Industrial Track & Trace: Innovativer Showcase auf der Hannover Messe 2019 demonstriert ein völlig neues Transparenzniveau in der Fertigung

Die Hannover Messe ist die weltweit führende Industriemesse – und versteht sich zu Recht auf als „Home of Industrial Pioneers“: Mehr als 215.000 Besucher und rund 6.500 Aussteller aus aller Welt kamen vom 1. bis 5. April 2019 zu der Leistungsschau. Diesjähriges Motto: „Integrated Industry – Industrial Intelligence.“ Dieses Leitthema prägte nicht nur nicht nur in vielfältigsten Facetten die heißdiskutierten Messethemen, sondern stellte auch den Kern des innovativen Use Cases dar, den SupplyOn hier präsentierte. Mehr lesen

Aus der Community
27. März 2019

Aerospace Supply Chains in Zeiten des digitalen Wandels

Passende Themen: Aerospace, Digital Supply Chain

Visionen eines Supply-Chain-Ökosystems, Anforderungen zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit von KMU in der Luft- und Raumfahrt, Auswirkungen von Brexit: Das breite Spektrum der Digitalisierungsthemen bot den Teilnehmern des SCE-Symposiums zahlreiche Einblicke.
Visionen eines Supply-Chain-Ökosystems, Anforderungen zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit von KMU in der Luft- und Raumfahrt, Auswirkungen von Brexit: Das breite Spektrum der Digitalisierungsthemen bot den Teilnehmern des SCE-Symposiums zahlreiche Einblicke.

Großes Interesse für ein spannendes Themenfeld: Die SCE-Fachveranstaltung „Digitalisierung in der Luftfahrt“, gemeinsam organisiert vom bayrischen Aerospace Cluster BavAIRia und SPACE, war mit rund 100 Teilnehmern bis auf den letzten Platz besetzt. Mehr lesen

1 2 17
Zum Seitenanfang