Verbesserungsmaßnahmen schneller einführen

In der Zusammenarbeit mit Ihrem Kunden werden immer wieder Maßnahmen zur Optimierung der Prozess- und Produktqualität definiert. Ein typisches Beispiel hierfür sind Kundenaudits, die nur unter bestimmten Auflagen erfüllt werden.

Bei der klaren Zuweisung und Nachverfolgung der definierten Maßnahmen unterstützt Sie das SupplyOn Action Management. Sie können damit über eine zentrale, gemeinsame Plattform mit Ihrem Kunden Maßnahmen, Verantwortlichkeiten, Termine und dazugehörige Dateien austauschen. Der Aufwand für die Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen reduziert sich dadurch erheblich.

So funktioniert Action Management über SupplyOn

Sobald Ihr Kunde im SupplyOn Action Management einen Maßnahmenplan für Ihre Organisation erstellt, werden Sie per E-Mail darüber informiert. Als registrierter Benutzer loggen Sie sich einfach auf der SupplyOn-Plattform ein. Dort haben Sie die Möglichkeit, die notwendigen Schritte zur Bearbeitung des Maßnahmenplans zu definieren sowie die verantwortlichen Personen und Termine festzulegen.

Alle Verantwortlichen in Ihrer Organisation werden automatisch per E-Mail über die Zuteilung einer Aufgabe informiert. Während der gesamten Bearbeitung haben Sie und Ihr Kunde die gleiche Sicht auf die Maßnahmen, die Anhänge sowie den aktuellen Bearbeitungsstand.

Sie können beliebig viele Templates für Aktionspläne anlegen. Diese Vorlagen bilden Ihre individuellen Anforderungen und Geschäftsprozesse optimal ab – sowohl intern als auch mit Ihrem Kunden. Dies erleichtert und beschleunigt das Arbeiten mit SupplyOn Action Management.

Ihre Vorteile

  • Sie steigern Ihre Prozess- und Produktqualität, indem Sie Verbesserungsmaßnahmen strukturiert und transparent unter Einbeziehung aller Beteiligten bearbeiten und zügig einführen können
  • Sie senken Ihren manuellen Aufwand bei der Einführung von Verbesserungsmaßnahmen, da diese über eine zentrale Plattform abgearbeitet werden.
  • Sie erhöhen mit der schnellen Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen die Zufriedenheit Ihrer Kunden