Inside
16. November 2021

Exklusiv für Lieferanten: Roadmap plus Tipps und Tricks zu den Logistics&Finance-Lösungen von SupplyOn

Passende Themen: Community, Lieferantenkollaboration

Im letzten Supplier Community Day konnten wir unseren Lieferanten wieder viele wertvolle Takeaways mitgeben
Im letzten Supplier Community Day konnten wir unseren Lieferanten wieder viele wertvolle Takeaways mitgeben

Als Head of Supplier Management bei SupplyOn ist es nicht nur meine Aufgabe, sondern auch eine Herzensangelegenheit von mir, den Lieferanten auf unserer Plattform eine Stimme zu geben. Um ihren Alltag und ihre Prozesse bis ins kleinste Detail zu verstehen und noch besser unterstützen zu können, haben wir dieses Jahr bereits einige Supplier-Community-Projekte vorangetrieben. Vor drei Wochen konnten wir über 300 Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei unserem zweiten Supplier Community Day begrüßen. Hier erfahren Sie alles rund um die Veranstaltung:  

Im Supplier-Community-Shirt lässt es sich doch gleich besser brainstormen ;)
Im Supplier-Community-Shirt lässt es sich doch gleich besser brainstormen 😉

Die Planungsphase:
Was wollen wir den Lieferanten bieten?

Schon im Vorfeld haben uns verschiedenste Abteilungen gebeten, beim nächsten Lieferanten-Event ihre Themen zu Logistics&Finance platzieren zu können. Im Handumdrehen konnten wir eine prall gefüllte Agenda mit spannenden Programmpunkten für die Lieferanten zusammenstellen. Dass dabei die ein oder anderen Inhalte auf zukünftige Events verschoben werden mussten, zeigt deutlich, dass wir noch viel mit der Supplier Community vorhaben.

Supplier Community Day: Die Agenda könnte spannender nicht sein!

Doch eins nach dem anderen – wie sind die letzten Supplier Community Days im Oktober denn eigentlich verlaufen? Am 27.Oktober 2021 war es endlich soweit und wir konnten über 300 Lieferanten begrüßen, die über SupplyOn mit ihren Kunden kollaborieren.

Für unsere Key Note konnten wir Thorsten, unseren Vice President für Consulting und Business Development, gewinnen. Die Kernbotschaft seines Vortrags unterstrich die Wichtigkeit des „Voneinander-Lernens“ (bezogen auf das Auditorium und das SupplyOn-Team).

Einmal SupplyOn-Lifehacks zum Mitnehmen, bitte
Einmal SupplyOn-Lifehacks zum Mitnehmen, bitte

Anschließend begann unsere Senior Consultant und Trainerin, Regina, mit dem ersten inhaltlichen Programmpunkt: Tipps und Tricks rund um die Logistics&Finance-Lösungen.

Die Teilnahme an den Supplier Community Days lohnt sich auch, weil exklusive Einblicke in die Roadmap der SupplyOn-Lösungen gegeben werden. Christian, unser Manager Industry 4.0, Ferdinand, Product Manager für Invoicing und Rudolf, Product Strategy im SCM stellten dieses Mal die spannenden Themen vor, die in ihren Bereichen in näherer Zukunft in Angriff genommen werden.

Natürlich ließen wir uns die Chance nicht entgehen, das Publikum nach seiner Meinung über die vorgestellten Projekte zu fragen – wertvolleren Input als den von unserer Zielgruppe gibt es schließlich nicht.

Wie in der Key Note angekündigt, bemühten wir uns, den Lieferanten einerseits wertvolle Inhalte mitzugeben; andererseits sorgten wir für Interaktivität, um selbst Lieferanten-Feedback einzusammeln. Unser Angebot, bei einem Pilot-Projekt mitzuwirken, stieß beim Publikum schließlich auf hohe Resonanz.

Join our Supplier Community!
Join our Supplier Community!

Zum Abschluss gaben wir den Lieferanten ein Update über die Geschehnisse in der Supplier Community und beendeten die Session mit dem Angebot, ein Member der Supplier Community zu werden und sich aktiv bei SupplyOn miteinzubringen.

Wie geht es weiter?

Wie eingangs erwähnt, ist es unser Ziel, den Lieferanten eine Stimme zu geben. Im Rahmen des Supplier Community Days haben die Lieferanten gesprochen. Jetzt ist es unsere Aufgabe hinzuhören. Konkret bedeutet das für uns: Lieferanten-Feedback und Umfragen clustern, auswerten, und To-dos ableiten.

Und wie auch beim letzten Mal heißt es für das Supplier-Community-Team wieder: nach dem Supplier Community Day ist vor dem Supplier Community Day. Parallel zu den Nachbereitungen stecken wir schon wieder tief in der Planung des nächsten Lieferanten-Events. Im Februar wird der nächste Supplier Community Day zum Thema Administration stattfinden. Also seid gespannt und bleibt dran!

mario

Mario Buentig

Head of Supplier Management

Während einkaufende Unternehmen in der Regel die Digitalisierung in der Supply Chain initiieren und zügig vorantreiben, verharren (zu) viele Lieferanten in einer abwartenden Haltung. In Erkenntnis dieses Status quo hat unser Supplier-Management-Team eine Supplier-Community-Initiative gestartet. Wir wollen unsere Lieferanten noch stärker informieren, mit Ihnen interagieren, sie motivieren sich mit anderen Supplier auszutauschen und vor allem ermuntern, aktiv das „Neuland unter den Pflug zu nehmen". Das ist das Credo dieses Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zum Seitenanfang

It seems there has been a Problem

Please reload the page!