Aus der Community
19. Juli 2018

SupplyOn-Kunde Telair feiert 50-jähriges Jubiläum – Hidden Champion für Cargo Management aus Miesbach

Passende Themen: Aerospace

Telair feierte sein 50-jähriges Bestehen. CEO Marko Enderlein begrüßte die Gäste
Telair feierte sein 50-jähriges Bestehen. CEO Marko Enderlein begrüßte die Gäste

Telair-Chef Marko Enderlein und sein Team hatten am 13.07.2018 zur Jubiläumsfeier eingeladen – und Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner und wichtige Vertreter aus Politik und Wirtschaft waren der Einladung von Telair gerne gefolgt.

Der Cargo-Spezialist Telair aus dem oberbayrischen Ort Miesbach ist unter anderem für das Frachtladesystem im für die interne Airbus Supply Chain so wichtigen Transportflugzeug BELUGA verantwortlich.

Dr. Klaus Richter von Airbus übermittelte Glückwünsche zum 50. Jubiläum
Dr. Klaus Richter von Airbus übermittelte Glückwünsche zum 50. Jubiläum

Marco Enderlein begrüßte in Englisch und Deutsch die Gäste aus nah und fern: So wichtige Kunden wie Airbus mit dem Einkaufschef Dr. Klaus Richter, ein ranghoher Vertreter von Boeing, aber auch die stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin Ilse Aigner und auch die Bürgermeisterin von Miesbach ließen es sich nicht nehmen, Herrn Enderlein und seiner Mannschaft jeweils in einem Grußwort zum Jubiläum zu gratulieren.

Die stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin Ilse Aigner nahm an den Feierlichkeiten teil
Die stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin Ilse Aigner nahm an den Feierlichkeiten teil

Herr Enderlein machte deutlich, wie sehr der Erfolg von Telair mit dem Engagement der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen verknüpft ist. Auch eine Videobotschaft vom vormaligen Telair Chef, Herrn Axel Hauner, durfte nicht fehlen. In seiner Ära hatte das Unternehmen ein bemerkenswertes Wachstum hingelegt – er hatte erst Ende 2016 den Staffelstab an Herrn Enderlein übergeben.   

Die Ursprünge der Firma gehen auf den Nachbarort Hausham zurück, wo Telair vor 50 Jahren gegründet worden war und mit der Wartung für Aktuatoren in einer Garage alles begann. Seitdem ist Telair ständig gewachsen, auch mit internationaler Präsenz und einer engen Kooperation mit der Airbus-Tochter Satair.

Eindrücke aus dem Jubiläums-Festzelt
Eindrücke aus dem Jubiläums-Festzelt

Telair hat insgesamt über 300 Mitarbeiter und ist mit seiner Cargo-Kompetenz, der Kombination aus internationalem Geschäft und Heimatverbundenheit, und der amerikanischen Konzernmutter TransDigm für die Zukunft bestens aufgestellt.

Zur Zukunftsfähigkeit von Telair trägt auch die Digitalisierungsstrategie bei. Hierbei setzt Telair auch auf SupplyOn AirSupply als Tool für erfolgreiche Lieferantenkommunikation.

 

arvid

Arvid Holzwarth

Manager Consulting Aerospace

Als Manager Consulting ist es mein Ziel, als zentraler Ansprechpartner unsere Aerospace Bestandskunden bestmöglich zu betreuen. Nicht nur im laufenden Projekt soll sich der Kunde in guten Händen fühlen, sondern auch bei neuen Herausforderungen, die den Kunden umtreiben und bei denen SupplyOn Teil der Lösung sein kann. Neben dem regelmäßigen Austausch über moderne Kommunikationsmedien ist mir vor allem der persönliche Austausch mit meinen Ansprechpartnern wichtig – auf Messen, bei Kundentreffen und natürlich beim Kunden vor Ort. Ich blogge hauptsächlich über Aerospace Messen und Kundentreffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 − zehn =

Zum Seitenanfang