arvid

Arvid Holzwarth

Manager Consulting Aerospace

Als Manager Consulting ist es mein Ziel, als zentraler Ansprechpartner unsere Aerospace Bestandskunden bestmöglich zu betreuen. Nicht nur im laufenden Projekt soll sich der Kunde in guten Händen fühlen, sondern auch bei neuen Herausforderungen, die den Kunden umtreiben und bei denen SupplyOn Teil der Lösung sein kann. Neben dem regelmäßigen Austausch über moderne Kommunikationsmedien ist mir vor allem der persönliche Austausch mit meinen Ansprechpartnern wichtig – auf Messen, bei Kundentreffen und natürlich beim Kunden vor Ort. Ich blogge hauptsächlich über Aerospace Messen und Kundentreffen.

Artikel von Arvid Holzwarth:

Aus der Community
28. Februar 2018

Ramp-Up bei SPACE – Jahresversammlung bei der HEGGEMANN AG in Paderborn

Passende Themen: Aerospace

SPACE-Geschäftsführer Norbert Schröder hatte zur diesjährigen SPACE Jahresversammlung eingeladen – und rund 70 Repräsentanten von Airbus und seinen Systemlieferanten sowie der kleinen und mittleren deutschen Luftfahrtunternehmen waren der Einladung gerne gefolgt, darunter die neuen ordentlichen Mitglieder ZIM Flugsitz GmbH aus Markdorf und DEHARDE GmbH aus Varel. Mit nun 46 Mitgliedsunternehmen ist SPACE Deutschland e.V. mitten im Ramp-Up, um in 2019 die Zahl der Diagnosen und Projekte bei Mitgliedsunternehmen auf bis zu 50 pro Jahr zu verachtfachen. Mehr lesen

Aus der Community
9. November 2017

Aviation Forum: Wie die digitale Wertschöpfungskette gestaltet werden muss

Passende Themen: Aerospace, Digital Supply Chain, digitale Transformation, SCPM

Das Aviation Forum 2017 drehte sich rund um das Thema Digitale Wertschöpfungsketten in einer dynamischen Welt
Das Aviation Forum 2017 drehte sich rund um das Thema Digitale Wertschöpfungsketten in einer dynamischen Welt.

Zwar hatten sich Standort und Zeitpunkt sich geändert, aber die gute Vorbereitung setzte sich durch: In diesem Jahr fand das 7. Aviation Forum bereits Anfang November statt – und zwar nun auf dem Gelände der Hamburger Messe. Im Vergleich zum Vorjahr kamen noch mehr Aussteller und Besucher zu der führenden Aerospace-Veranstaltung in Deutschland, die mit Rednern und Ausstellern aus Japan, Russland, Kanada, USA, Indien und Abu Dhabi gleichwohl sehr international ausgerichtet ist. Das Aviation Forum wird vom Institut für Produktionsmanagement (IPM) unter der Schirmherrschaft von Klaus Richter, Chief Procurement Officer Airbus, organisiert. Mehr lesen

Aus der Community
24. Oktober 2017

BoostAeroSpace Customer Group 2017 mit spannenden Neuigkeiten

Passende Themen: Aerospace, Aerospace, AirSupply, AirSupply

Das diesjährige Treffen der BoostAeroSpace Customer Group wartete gleich mit einer Reihe spannender Themen auf
Das diesjährige Treffen der BoostAeroSpace Customer Group wartete gleich mit einer Reihe spannender Themen auf

BoostAeroSpace hatte eingeladen – und die Mitglieder der Community folgten gerne dieser Einladung zur alljährlichen Veranstaltung, einschließlich Verbandsvertretern von GIFAS and SPACE.

Gleich zu Beginn wartete die 2017er Ausgabe der BoostAeroSpace Customer Group mit bahnbrechenden Neuigkeiten auf, die von keiner Agenda geplant werden können: Die Medien berichteten, dass Airbus mehr als 50 Prozent von Bombardier’s C-Serie übernimmt. Das könnte die nordamerikanische Luftfahrtbranche grundlegend verändern.

Mehr lesen

Aus der Community
8. Dezember 2016

Wie das 6. Aviation Forum die digitale Transformation in der Luftfahrt unterstützt

Passende Themen: Aerospace, AirSupply, Digital Supply Chain, digitale Transformation

SupplyOn begrüßt seinen Neukunden Telair am Stand
SupplyOn begrüßt seinen Neukunden Telair am Stand: Telair-Geschäftsführer Marko Enderlein mit Markus Quicken, Vorstand von SupplyOn

Das Beste kommt zum (Jahres-)Schluss: Dieser Satz hat sich mit dem Aviation Forum einmal mehr bewahrheitet. Am 6. Dezember öffnete die wahrscheinlich beste Aerospace-Veranstaltung des Jahres 2016 seine Pforten für mehr als 600 Teilnehmer und etwa 110 Partner, Sponsoren und Mitwirkende. Mit seinen hochkarätig besetzten Referenten ist es eine der zentralen Plattformen für Airbus und seine globalen Zulieferer. 

Teilnehmer, die einen Abend früher anreisten, hatten die Gelegenheit beim Besuch des Hamburger Weihnachtsmarkt bereits vor Veranstaltungsbeginn zu netzwerken. Mehr lesen

Aus der Community
24. November 2016

Supply Chain Integration in der Luftfahrt: Case Study von AirSupply

Passende Themen: Aerospace, AirSupply, Supply Chain Integration

Supply Chain Integration Challenges in Commercial AerospaceDie Supply Chain Integration ist eine der zentralen Herausforderungen der kommerziellen Luftfahrtindustrie. Erfolgreiche Ansätze und Strategien hierfür stellt nun ein neues Fachbuch mit dem Titel „Supply Chain Integration Challenges in Commercial Aerospace. A Comprehensive Perspective on the Aviation Value Chain“ vor. Unter anderem beleuchtet es dazu die SupplyOn-Lösung AirSupply.

Mehr lesen

Aus der Community
11. November 2016

Globales Supply Chain Management: AirSupply als Best Practice

Passende Themen: AirSupply

Vor Kurzem ist im Springer Verlag ein neues Fachbuch zum globalen Supply Chain and Operations Management (SCOM) erschienen: „Global Supply Chain and Operations Management. A Decision-Oriented Introduction to the Creation of Value”. Autoren sind Professor Dmitry Ivanov und Professor Alexander Tsipoulanidis von der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin sowie Professor Jörn Schönberger von der TU Dresden. Auf über 400 Seiten widmet es sich umfassend allen Aspekten des Themas und beschreibt zahlreiche Best-Practice-Beispiele. Mit dabei: Die Lösung AirSupply von SupplyOn. Mehr lesen

Aus der Community
27. April 2016

Wie sich deutsche Aerospace KMUs trotz des Strukturwandels in der Supply Chain behaupten können

Passende Themen: Industrie 4.0

Image2Der Einladung von SPACE Deutschland sind über 60 Teilnehmer von deutschen Aerospace KMUs (kleinen und mittleren Unternehmen) gefolgt, um am  3. SPACE Jahresnetzwerk-Meeting am 25. und 26.04.2016 bei Airbus Helicopters in Donauwörth teilzunehmen. SPACE steht für „Supply chain Progress towards Aeronautical Community Excellence” und ist ein Branchenverband der Luftfahrtindustrie und seiner Zuliefererkette mit dem Ziel, die industrielle Leistungsfähigkeit seiner Mitglieder zu verbessern.

Mehr lesen

Aus der Community
8. Juli 2015

„Weiter fliegen – Made in Germany“ – 10. BDLI Regionalforum in Friedrichshafen

Passende Themen: Aerospace, BDLI, Friedrichshafen

Friedrichshafen 1„Weiter fliegen – Made in Germany“ – das war das Motto des 10. BDLI Regionalforums in Friedrichshafen. Bei schweißtreibenden Temperaturen bereits frühmorgens begann der Tag mit wahlweisen Führungen bei ansässigen Luftfahrtunternehmen wie Airbus Defense & Space in Immenstaad, Diehl Aerospace in Überlingen, Liebherr Aerospace Werk Friedrichshafen, Ziegler in Bermatingen, ZIM Flugsitz in Markdorf oder einer Tour durchs Zeppelin Museum Friedrichshafen.

Der Autor des Artikels hatte sich für die Liebherr Tour entschieden und wurde mit hochspannenden Einblicken in die Fertigung von Zahnrädern, Gearboxes für die Airbus A330 APU, Airbus A380 Flap Aktuatoren, und Boeing 777X Wingfolding Lösungen belohnt.

Spannend war es zudem, aus erster Hand zu erfahren, Mehr lesen

Aus der Community
3. April 2015

Der Faktor Mensch als Qualitätsherausforderung in der Luftfahrt – wie Prozesse und Tools Abhilfe schaffen können

Passende Themen: Aerospace, luftfahrt, prozesse, tools

QualityDie „Quality 2015“ des Management Circle in Düsseldorf (10.-11. März 2015) war ein einzigartiges Erlebnis: Die rund 100 Teilnehmer hatten gut investiert und wurden mit wertvollen Erkenntnissen belohnt: Qualitätsexperten aus der Forschung und verschiedenen Branchen boten aus erster Hand Einblicke in die Qualitäts­herausforderungen und -lösungen innerhalb ihrer Unternehmen und darüber hinaus. Mehr lesen

Aus der Community
27. März 2015

Quality 2015 – Antworten auf den „Faktor Mensch“ als neue Qualitätsherausforderung in der Luftfahrt

Passende Themen: Industrie 4.0, SCM, Servicequalität, Supply Chain

Quality 2015 Event Die „Quality 2015“ des Management Circle in Düsseldorf (10.-11. März 2015) war ein einzigartiges Erlebnis: Die rund 100 Teilnehmer hatten gut investiert und wurden mit wertvollen Erkenntnissen belohnt: Qualitätsexperten aus der Forschung und verschiedenen Branchen boten aus erster Hand Einblicke in die Qualitätsherausforderungen und -lösungen innerhalb ihrer Unternehmen und darüber hinaus. Mehr lesen

Zum Seitenanfang