Schlagwort: Produktionsplanung

SCM Insights
11. Februar 2021

Mit Kapazitätsmanagement zu resilienteren Lieferketten

Passende Themen: Analytics, Kapazitätsmanagement, Production-to-Supply, Produktionsplanung, Risk Management, Versorgungssicherheit, VUCA

Capacity Management ist ein kollaborativer Prozess, mit dem Unternehmen ihre Produktion selbst in unsicheren Zeiten absichern können
Capacity Management ist ein kollaborativer Prozess, mit dem Unternehmen ihre Produktion selbst in unsicheren Zeiten absichern können

„Alle reden von hoher Nachfrage, aber keiner kann liefern“ – dieses Szenario ist nicht nur in Boom-Zeiten ein Albtraum für Supply Chain Manager. Auch in wirtschaftlich unsicheren Phasen sind Lieferengpässe für Unternehmen mehr als schmerzhaft, wie der aktuelle Chip-Mangel unter anderem in der Automobilindustrie zeigt.

Umso wichtiger ist es, die Produktion abzusichern und ein ausgefeiltes Kapazitätsmanagement für kritische Bauteile zu betreiben. Doch was heißt das konkret? Wie unterscheidet es sich von der „normalen“ Bedarfskollaboration mit den Lieferanten? Und worauf müssen Unternehmen achten? Mehr lesen

SCM Insights
18. August 2020

Wie steuere ich meine Supply Chain erfolgreich durch eine Krise: Schnelle Ad-hoc-Maßnahmen

Passende Themen: Covid19, Kapazitätsmanagement, Produktionsplanung, Risk Management, Transparenz, Transportmanagement, Versorgungssicherheit, VUCA

Vier wirksame SOS-Maßnahmen helfen Ihnen in der Krise keinen Schiffbruch zu erleiden
Vier wirksame SOS-Maßnahmen helfen Ihnen in der Krise keinen Schiffbruch zu erleiden

Vor kurzem habe ich im ersten Teil meiner Blog-Artikel-Serie „Supply Chain Risk Management – weit mehr als nur ein Weg aus der aktuellen Krise“ die Wichtigkeit der Verzahnung der beiden Disziplinen Risk Management und Supply Chain Management bei der Bewältigung von Krisen beleuchtet. Ein weiterer wichtiger Aspekt, um Krisenzeiten nicht nur zu überstehen, sondern im besten Fall gestärkt aus ihnen hervor zu gehen, ist der Faktor Zeit. Aus diesem Grund ist der zweite Teil dieser Blog-Artikel-Serie den folgenden Fragen gewidmet:  Womit fange ich an? Welche Ad-hoc-Maßnahmen kann ich ergreifen, um den Schaden so gering wie möglich zu halten? Was kann ich schnell in die Wege leiten, um meine Lieferketten abzusichern? Mehr lesen

SCM Insights
3. August 2020

Wie sich eine zuverlässige Planung trotz hoher Bedarfsschwankungen erreichen lässt

Passende Themen: Analytics, Covid19, Production-to-Supply, Produktionsplanung, Risk Management, Versorgungssicherheit, VUCA

Hohe Bedarfsschwankungen stellen Lieferanten vor enorme Herausforderungen. Mit Hilfe von Data Science können sie ihre Planungssicherheit erhöhen
Hohe Bedarfsschwankungen stellen Lieferanten vor enorme Herausforderungen. Mit Hilfe von Data Science können sie ihre Planungssicherheit erhöhen

Die Corona-Krise hat eine schon lange schwelende Herausforderung für Lieferanten noch offensichtlicher gemacht: Wie zuverlässig ist die Bedarfsvorhersage (Forecast), die sie von ihren Kunden bekommen? Nicht nur während der Corona-Zeit kam und kommt es zu starken Schwankungen und Unsicherheiten bei der Bedarfsvorhersage. Auch im „Normalzustand“ können die ursprünglich gemeldeten Bedarfe von den tatsächlich abgerufenen Materialien erheblich abweichen. Die entscheidende Frage ist also: Wie lassen sich hier bessere Vorhersagen und damit auch eine höhere Planbarkeit erreichen? Mehr lesen

SCM Insights
25. März 2020

Keine Zukunft ohne integrierte Produktions- und Logistiknetzwerke

Passende Themen: Beschaffungslogistik, Digital Supply Chain, Material Visibility, Production-to-Supply, Produktionsplanung, Risk Management, Smart Factory, Versorgungssicherheit, VUCA

Wahre Supply Chain Resilienz lässt sich nur mit einer integrierten Produktions- und die Logistikplanung erreichen
Wahre Supply Chain Resilienz lässt sich nur mit einer integrierten Produktions- und die Logistikplanung erreichen

Über flexible Produktions- und Logistiknetzwerke ist gerade in wirtschaftlich turbulenten Zeiten schon viel geschrieben worden. Die Realität in vielen Unternehmen ist aber noch immer so, dass Produktionsprogrammplanung und die Logistikplanung unintegriert nebeneinander herlaufen. Auch die Integration der Lieferanten ist meist nur unvollständig umgesetzt.
Mehr lesen

Zum Seitenanfang

It seems there has been a Problem

Please reload the page!