Supply Chain Collaboration

Das Erfolgskonzept für zukunftsfähige Lieferketten

Ein entscheidender Faktor für den Erfolg von Unternehmen ist die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit externen Partnern. Hierbei leisten die Lösungen von SupplyOn wertvolle Unterstützung: Supply Chain Collaboration ist der Ansatz, der die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit im gesamten Liefernetz beschreibt und mit dem es Unternehmen gelingt, ihre weltweiten Supply Chains steuerbar zu gestalten. 

Als SupplyOn vor über zehn Jahren gegründet wurde, war das Unternehmen Wegbereiter für den elektronischen Datenaustausch zwischen Unternehmen und deren Lieferanten. Heute leisten die Lösungen von SupplyOn weitaus mehr: Ihr Mehrwert liegt nicht mehr in der bloßen Datenübertragung, sondern insbesondere in den daraus gewonnenen verwertbaren Informationen. 

Was heißt das konkret?

Durch den Einsatz unserer Lösungen erfahren unsere Kunden z.B. nicht nur in Echtzeit, dass ihr Lieferant in zwei Tagen 300 Einspritzpumpen am Tor 5 anliefern wird (das sind die Rohdaten), sondern sie erhalten die viel entscheidendere Information, dass dies nicht ausreichen wird, um die Produktion am Laufen zu halten. Und noch besser: Auch der Lieferant erhält diese Information und kann entsprechend gegensteuern.

Den elektronischen Datenaustausch mit Lieferanten beherrschen erfolgreiche Unternehmen heute in der Regel. Doch was eine Organisation wirklich erfolgreich machen wird, ist die nutzbare zusätzliche Information, die aus kollaborativen Prozessen im Verbund eines ganzen Supply-Chain-Netzwerks gewonnen wird.

Wir stellen unsere Plattform als Basis zur Verfügung, um einzelne Unternehmen zu ganzen Wertschöpfungsnetzwerken zu verbinden. Darauf setzen unsere bewährten Geschäftsapplikationen auf, die eine durchgängige Steuerung von Geschäftsprozessen entlang globaler Supply Chains möglich machen. Das nennen wir unternehmensübergreifende  Zusammenarbeit, die unabhängig von Systemen, Unternehmens- oder Ländergrenzen in einer gesicherten Umgebung ermöglicht wird. Oder einfach: Supply Chain Collaboration.