Schlagwort: Transportmanagement

SCM Insights

Inbound Transport: Mit vollautomatisierter Transportanmeldung zu mehr Transparenz und Effizienz

Passende Themen: Inbound Supply Chain, Transportmanagement

Die vollautomatische Transportbenachrichtigung schafft die nötige Transparenz, um kostspielige Produktionsausfälle zu vermeiden.
Die vollautomatische Transportbenachrichtigung schafft die nötige Transparenz, um kostspielige Produktionsausfälle zu vermeiden.

Die stark gestiegenen Energiepreise wirken sich direkt auf die Transportkosten aus. Gerade jetzt ist es deshalb extrem wichtig, alle möglichen Einsparpotenziale zu nutzen. Bündelung von Transporten, hohe Auslastung der Ladekapazitäten und rechtzeitige Transportanmeldungen sind wichtige Stellschrauben, um die Preisexplosion unter Kontrolle zu behalten. Zusätzlich verlangen reduzierte Lagerbestände eine sichere, überwachte Transportabwicklung, damit Verzögerungen nicht zu kostspieligen Produktionsausfällen führen.

Logistikverantwortliche müssen daher nicht nur sofort, sprich in real-time, über Verzögerungen während des Transports informiert werden. Vielmehr müssen sie schnell Fragen, wie: „Welche Materialien sind von der Verzögerung betroffen?“ oder: „Was wurde beim Transport beschädigt?“, beantworten können. Mehr lesen

SCM Insights
12. April 2022

Dock/Slot Management enhanced: SupplyOn baut die smarte Steuerung von Zeitfenstern an Laderampen weiter aus

Passende Themen: Dock Slot Management, Transportmanagement

Eine effiziente Koordination von Be- und Entladungen verkürzt die Stand- und Wartezeiten und optimiert die Auslastung an den Rampen
Eine effiziente Koordination von Be- und Entladungen verkürzt die Stand- und Wartezeiten und optimiert die Auslastung an den Rampen

In der effizienten, intelligenten Steuerung von Be- und Entladeprozessen steckt ein hohes Einsparpotenzial. Denn die Kosten, die durch manuelle Abläufe, Intransparenz, lange Stand- und Wartezeiten sowie mangelnde Ladekapazitäten oder eine schlechte Auslastung entstehen, sind beträchtlich. Mehr lesen

SCM Insights
13. Januar 2022

Vorsätze für die Supply Chain 2022: (1) Transportfluss sicherstellen

Passende Themen: Transportmanagement, Versorgungssicherheit, Vorsätze 2022

Angesichts der aktuellen Transportengpässe benötigen Unternehmen ausgefeilte Prognosemöglichkeiten, um sich so früh wie möglich Transportkapazitäten bei Spediteuren zu sichern
Angesichts der aktuellen Transportengpässe benötigen Unternehmen ausgefeilte Prognosemöglichkeiten, um sich so früh wie möglich Transportkapazitäten bei Spediteuren zu sichern

Die Transportsituation ist auch mit dem Jahreswechsel nicht besser geworden. Steigende Konsumnachfrage, Container-Knappheit, Staus vor oder gar Schließungen von wichtigen Häfen in den USA und China, deutlich weniger Flugbewegungen und nicht zuletzt ein immer stärkerer Fahrermangel haben zu erheblichen Engpässen bei den Transporten und einem massiven Anstieg der Frachtraten geführt. Mehr lesen

SCM Insights
11. August 2021

Behälter- und Ladungsträger ohne Konflikte austauschen – Einfach Transparenz schaffen und Kosten senken

Passende Themen: Behältermanagement, Empties Management, Transportmanagement

Behälter wirtschaftlich managen: Durch automatisierte Behälterbuchungen und aufeinander abgestimmte Voll- und Leerguttransporte einfach Kosten senken
Automatisierte Behälterbuchungen und aufeinander abgestimmte Voll- und Leerguttransporte ermöglichen ein wirtschafltiches Behälter- und Ladungsträger Management


Verschwundene Behälter, isolierte Systeme und Bestände, unnötige Transportkosten durch Leerfahrten, Chaos beim Abrechnen der Behältermieten. Dies sind nur wenige Herausforderungen der produzierenden Industrie im täglichen Steuern von Behältern und Ladungsträgern.

Mehr lesen

SCM Insights
15. Juli 2021

Real-Time Transport Visibility: Wie es geht und worauf es ankommt

Passende Themen: smart logistics data, Transparenz, Transportmanagement, VUCA

Real-Time Transport Visibility ist in aller Munde. Worauf Fertigungsunternehmen dabei besonderen Wert legen sollten
Real-Time Transport Visibility ist in aller Munde. Worauf Fertigungsunternehmen dabei besonderen Wert legen sollten

Wir leben in immer komplexeren und volatileren Zeiten. „Disruption is the new normal“ ist das prägende Kennzeichen. Doch die Kunst ist, allen Widrigkeiten bestmöglich zu trotzen. Egal ob nun gerade ein Stau, eine Schiffshavarie, Container-Knappheit, Streik, Unwetter, Vulkanausbrüche oder eine Pandemie alles durcheinanderwirbelt – Unternehmen sind auf reibungslos funktionierende Liefer- und Logistikketten angewiesen. Mehr lesen

SCM Insights
8. Juni 2021

Transport Management sollte ein wichtiger Baustein Ihrer Digitalisierungsstrategie sein!

Passende Themen: digitale Transformation, Track & Trace, Transportmanagement

Durch den Einsatz einer Transport-Management-Lösung (TMS) können Sie Ihre Frachtkosten um 10 Prozent senken. Aber es gibt noch mehr Vorteile
Durch den Einsatz einer Transport-Management-Lösung (TMS) können Sie Ihre Frachtkosten um 10 Prozent senken. Aber es gibt noch mehr Vorteile

Dass sich mit Transport Management die Kosten senken und die Lieferzuverlässigkeit steigern lassen, ist nun kein Geheimnis mehr. Mehr und mehr SupplyOn-Kunden nutzen unsere Transport-Management-Lösung (TMS), um Transporte zu konsolidieren, Routen zu optimieren und Frachtrechnungen automatisch zu prüfen.

Dies sind nur drei Gründe, die schon ausreichend Potenzial haben, die Frachtkosten um mehr als 10 % zu senken. Welche weiteren Gründe sprechen dafür, Transport Management in die eigene Digitalisierungsstrategie einzubinden? Mehr lesen

SCM Insights
7. April 2021

Transport ahoi: Sichere Versorgung trotz hoher Volatilität

Passende Themen: Covid19, Risk Management, Transportmanagement, Versorgungssicherheit, VUCA

Die enge Zusammenarbeit zwischen Spediteuren und Herstellern mit Hilfe der Ladungsvorschau hilft, Störungen zu vermeiden und stellt die Versorgung sicher
Die enge Zusammenarbeit zwischen Spediteuren und Herstellern mit Hilfe der Ladungsvorschau hilft, Störungen zu vermeiden und stellt die Versorgung sicher

Seit mehr als einem Jahr kämpfen Logistik- und Supply Chain Manager weltweit mit nie dagewesenen Herausforderungen. Die Auswirkungen vom ersten Corona-bedingten Shutdown, als Lieferketten und Transportnetzwerke weltweit zusammenbrachen, sind immer noch spürbar. Eine hohe Volatilität bei der Nachfrage, Naturereignisse und Schiffshavarien wie zuletzt im Suez-Kanal haben die Situation noch weiter angespannt.

Das Problem: Die Transportkapazitäten sind äußerst knapp und heiß begehrt. Zahlreiche Flugzeuge bleiben immer noch am Boden. Container sind vielerorts Mangelware. Und das wirkt sich nicht nur hinderlich auf den Schiffs- und Luftverkehr, sondern auch auf den Landverkehr aus.

Entsprechend steigen neben den Frachtraten auch die Unwägbarkeiten für Unternehmen, die auf reibungslos funktionierende Logistikketten angewiesen sind. Wann ihre Materialien transportiert werden können, ist mit teils erheblicher Unsicherheit behaftet. Wie also können diese ihre Transporte bestmöglich absichern und so die Versorgung ihrer Werke und Kunden sicherstellen? Mehr lesen

SCM Insights
3. März 2021

Behälter digital und smart steuern lassen

Passende Themen: Behältermanagement, Empties Management, Transportmanagement

Echtzeitdaten, durchgängig digitale Prozesse und Automatisierung ebnen den Weg für ein intelligentes und effizientes Behältermanagement
Echtzeitdaten, durchgängig digitale Prozesse und Automatisierung ebnen den Weg für ein intelligentes und effizientes Behältermanagement

Was macht ein effizientes und zukunftsorientiertes Behältermanagement-System, auch Empties Management genannt, aus? Worauf sollten Unternehmen bei der Implementierung achten? Die wichtigsten Faktoren gibt es in diesem Beitrag. Mehr lesen

SCM Insights, Technology
22. September 2020

Transportlogistik mit Multi-Cloud und RPA automatisieren

Passende Themen: Automation, Digital Supply Chain, Gartner, Transportmanagement

Multi-Cloud-Plattformen und Automatisierungsverfahren wie RPA ermöglichen intelligente Transport- und Logistikprozesse
Multi-Cloud-Plattformen und Automatisierungsverfahren wie RPA ermöglichen intelligente Transport- und Logistikprozesse

Ein durchgängiges Transportmanagement lebt vom Datenaustausch in Echtzeit zwischen allen Logistikpartnern. Steht diese Basis, so lassen sich Logistik- und Transportprozesse durch intelligente Mechanismen automatisieren. Eine Schlüsselrolle nehmen dabei vor allem Multi-Cloud-Plattformen in Verbindung mit Automatisierungsverfahren wie RPA (Robotic Process Automation) ein. Mehr lesen

SCM Insights
18. August 2020

Wie steuere ich meine Supply Chain erfolgreich durch eine Krise: Schnelle Ad-hoc-Maßnahmen

Passende Themen: Covid19, Kapazitätsmanagement, Produktionsplanung, Risk Management, Transparenz, Transportmanagement, Versorgungssicherheit, VUCA

Vier wirksame SOS-Maßnahmen helfen Ihnen in der Krise keinen Schiffbruch zu erleiden
Vier wirksame SOS-Maßnahmen helfen Ihnen in der Krise keinen Schiffbruch zu erleiden

Vor kurzem habe ich im ersten Teil meiner Blog-Artikel-Serie „Supply Chain Risk Management – weit mehr als nur ein Weg aus der aktuellen Krise“ die Wichtigkeit der Verzahnung der beiden Disziplinen Risk Management und Supply Chain Management bei der Bewältigung von Krisen beleuchtet. Ein weiterer wichtiger Aspekt, um Krisenzeiten nicht nur zu überstehen, sondern im besten Fall gestärkt aus ihnen hervor zu gehen, ist der Faktor Zeit. Aus diesem Grund ist der zweite Teil dieser Blog-Artikel-Serie den folgenden Fragen gewidmet:  Womit fange ich an? Welche Ad-hoc-Maßnahmen kann ich ergreifen, um den Schaden so gering wie möglich zu halten? Was kann ich schnell in die Wege leiten, um meine Lieferketten abzusichern? Mehr lesen

1 2 3
Zum Seitenanfang

It seems there has been a Problem

Please reload the page!